„Hushmail“ im Handumdrehen

Mrz 14 2011 Published by under Security, Tips and Tricks

  • „Hushmail“ ist ein britischer E-Mail Anbieter der einem eine kleine kostenlose Mailbox mit aktiver Verschlüsselung anbietet
  • E-Mails die Sie auf Ihren Hushmail Account erhalten liegen verschlüsselt auf dem Server von Hushmail
  • E-Mails werden nicht wie gewöhnlich verschickt, d.h. die E-Mail verlässt den Server nicht vollständig. Der Empfänger erhält in der von Ihnen versendeten E-Mail nur einen Link
  • Diesen Link kann er nur öffnen, wenn ihm das von Ihnen speziell für diese E-Mail verwendete Passwort bekannt ist
  • Ist ihm das Passwort bekannt, kann er die E-Mail öffnen
  • Dies geschieht wiederum nicht in seinem Postfach direkt, sondern auf dem verschlüsselt Server von Hushmail, wo die E-Mail nun durch das Passwort entschlüsselt wurde
  • Jeder Zugriff auf Hushmail ist somit verschlüsselt, jede E-Mail wird verschlüsselt versendet (auch Anhänge)
  • Hushmail verwendet wie jeder andere Anbieter auch Anti-Spam Mechanismen, erlaubt es White-/Blacklisten zu erstellen, scannt Ihre Mails nach Viren und filtert diese
  • Sie können Hushmail über Ihren Browser, Ihr Smartphone oder z.B. über Outlook benutzen
  • Weitere Infos hier:
    http://www.hushmail.com

One response so far

Schreibe einen Kommentar

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Webkatalog und Blogverzeichnis Blog Verzeichnis